DVD zur Professionalisierung kommunikativer Kompetenz - Ein Trainingsseminar mit Dr. Reinhold Miller

Informationen zur Nutzung und zu den verschiedenen Preisen

Um diesen Filme auch außerhalb Ihres privaten Umfeldes einsetzen zu können und beispielsweise im Rahmen Ihrer beruflichen Tätigkeit nutzen zu dürfen, bieten wir diese DVD mit speziell auf ihren Einsatzzweck zugeschnittenen Lizenzen an. Diese sind im jeweiligen Kaufpreis der DVD enthalten und werden auf der Rechnung vermerkt. Für die folgenden Nutzungsarten bieten wir unseren Film an:

1. Preis: „für Privatkunden” (ohne Verleihrecht, ohne Vorführrecht)
Wenn Sie einen Film „für Privatkunden” erwerben, dann schließt der Kauf keine Lizenz mit ein. Der Film ist vom Hersteller nur für die private Nutzung freigegeben und darf nicht „verliehen” oder „vorgeführt” werden. Damit ist ein beruflicher Einsatz ausgeschlossen. Der Einsatz von Filmen im Schulunterricht oder in Fortbildungen stellt keine private Nutzung dar, das Vorführen eines nicht lizenzierten Films ist somit rechtswidrig.

2. Preis: „für Schulen” und andere Fortbildungseinrichtungen (inkl. Vorführrecht)
Mit dem Kauf eines Films „für Schulen„ erwerben Sie das Recht zur „nicht gewerblichen öffentlichen Vorführung” des Films, beispielsweise im Rahmen von Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen (im Schulunterricht, Konferenzen, Elternabende etc.). Das Vorführrecht berechtigt nicht zum Verleih.

3. Preis: „für Medienzentren” (inkl. Verleih- und Vorführrecht)
Mit dem Kauf eines Films „für Medienzentren” erwerben Sie das Recht zum „Verleih” und zur „nicht gewerblichen öffentlichen Vorführung” des Films. Diese Lizenz ist besonders interessant für Medienzentren, Bildstellen und andere Verleih-Institutionen, deren Kunden die Filme öffentlich vorführen möchten. (Erwerb auf Anfrage, nicht über Bestellformular möglich).